• Kontakt
    Anregungen, Fragen: Bitte kontaktieren Sie uns
     

K

O

N

T

A

K

T



STEKA-Cup U17 Junioren

Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr während der STEKA-Cup Sportwoche ein U17 Junioren Turnier. Auch hier haben wir wieder hochkarätige Mannschaften zu Gast.Alle Teilnehmer stehen fest und das Turnier wird am 09.07.2016 auf dem Rasenplatz in Schleidweiler ausgetragen.


Ihre Werbemöglichkeiten

 

STEKA-Cup News

 

Spielplan & Ergebnisse 


Teilnehmerfeld

Hier die telinehmenden Mannschaften

Eintracht Trier macht den Anfang

 Die U17 Regionalligamannschaft (Saison 2016/17) der SV Eintracht Trier 05 ist der erste Teilnehmer unseres B-Junioren Turniers.
Jetzt sind wir alle gespannt, welche Teams sich jetzt bewerben. Eingeladen sind Mannschaften aus der ganzen Bundesrepublik. Lasst euch überraschen, welche Vereine wir am Samstag, 09.07. in Schleidweiler präsentieren werden. Entscheidend ist aber der sportliche Vergleich für die Mannschaften.

1.FC Passau kommt mit U16 und U17 Junioren

 Zum Vorbereitungsturnier der männlichen Jugend am 09.07. hat sich soeben der 1. FC Passau mit zwei Teams angemeldet.
Sie nutzen nicht nur das Turnier als Vorbereitung, sondern auch gleichzeitig einen Aufenthalt von Freitag bis Sonntag als Team-Building-Maßnahme.
Ein Woche vorher, nehmen auch die Mädels aus Passau am U17 Juniorinnen Cup teil.

Die Jungs aus Passau freuen sich auf ein tolles Wochenende

Die U17 kämpft aktuell um den Aufstieg in die Landesliga und die U16 um den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Beide Teams werden dann bei uns antreten. Unser Turnier wollen die Passauer nutzen um die Saisonvorbereitung zu starten.
Auch wird das Wochenende dann genutzt um die neuen Spieler zu intergieren. Wir freuen uns die Teams aus Bayern bei uns zu begrüßen. Das Bild zeigt die aktuelle U15 aus Passau, die dann auf unserem Turnier als neue U16 antreten wird.

U17 Jungs der SG Sonnenhof Großaspach mit dabei

 Leider hat uns der Trainer von Babelsberg 03 aus gesundheitlichen Gründen die Teilnahme am Turnier absagen müssen. Mit der SG Sonnenhof Großaspach haben wir aber gleich das Teilnehmerfeld wieder füllen können.
Trainer Michael Weiß hat spontan zugesagt und freut sich auf die Teilnahme mit seiner U17. Die U17 Mannschaft des Drittligisten spielt in der Verbansstaffel Nord.
Für viele von uns ist die SG Sonnenhof Großaspach keine „Unbekannte", besuchen wir doch fast jährlich mind. einmal
das Trainingsgelände der SG94.
„smile"-EmoticonWir freuen uns auf die spontane Zusage und heißen die SG Herzlich willkommen. 

U16 Junioren von Eintracht Frankfurt kommen

 Soeben hat die Jugendleitung von Eintracht Frankfurt ihr Kommen zugesagt.
Sie nehmen am U16/U17 Turnier am Samstag, 09.07. teil. Die Mannschaft um UEFA A-Lizenz Trainer, Ddaou Anouar spielt in der Hessenliga B-Junioren und belegt dort z. Zt. den 3 Platz.Wir freuen uns auf das Team aus Frankfurt und wünschen den Jungs schon heute eine gute Anreise.

Achter und letzter Teilnehmer steht fest

 Der SV Sandhausen lockt sich als letztes Team beim U16/U17 Turnier der Jungs am Samstag, 09.07. ein. Wir freuen uns auf die Zusage vom Organisatorischen Leiter des Nachwuchsleistungszentrums Herrn Jon C. Cubas Diaz. Die U17 vom SV Sandhausen spielt aktuell in der EnBW Oberliga und belegt dort z. Zt. den 3. Platz hinter der TSG Hoffenheim und dem VfB Stuttgart.
Die Mannschaft wird trainiert von Andreas Lässig. Wir freuen uns auf den Besuch und wünschen schon heute eine gute Anreise.

Perfekt !!!
Die Münchner Löwen kommen

 Wir freuen uns über die Zusage des Traditionsvereins, Münchner Löwen.
Sie werden am Samstag, 09.07. mit Ihrer U16 am Turnier teilnehmen.
Das Team spielt in der U17 Bayernliga und belegt dort z. Zt. einen hervorragenden vierten Platz.Somit sind 7 der 8 Startplätze bereits besetzt. Noch diese Woche werden wir euch den letzten Teilnehmer präsentieren. Wir sind gespannt.

Mit dabei die U17 - Junioren des VfR Aalen

 Soeben hat Cheftrainer Stefan Barth die Zusage erteilt.
Aalen kommt mit der U17 zum Turnier am 09.07.2016.
Sie spielt in der EnBW-Oberliga B-Junioren Baden-Württemberg (zweithöchste Spielklasse).
Nach obenhin folgt die B-Jugend-Bundesliga Süd/Südwest.
Wir freuen uns auf interessante Vergleiche.

So langsam wird das Teilnehmerfeld richtig interessant.
Bereits jetzt haben wir Teilnehmer quer aus der ganzen Bundesrepublik.
Gerade das macht die Vergleichsspiele reizvoll, weil man auch mal anderen Gegnern außerhalb
des Ligalalltags hat.


 

Unsere Cup-Sponsoren 2016

   
     
     
     
   
 


Kontakt/Fragen und Anregungen zum STEKA Cup
Rainer Steffen
Tel. 0151 /527 16 481
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!